12.03.2013

EINLADUNG "Auf ein Bier mit Paul Pribbernow"

Ausstellungsabschluss des Radeweger Zeichners Paul Pribbernow in der Ritterstraße

Die bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Marie Luise von Halem lädt Interessierte zum Abschluss der Ausstellung „Lieben Sie auch die heile Welt?“ mit Zeichnungen von Paul Pribbernow in ihr Regionalbüro ein. Wer an einzelnen Zeichnungen interessiert ist, kann hier den Künstler persönlich ansprechen.

„Auf ein Bier mit Paul Pribbernow“
Abschluss der Ausstellung
"Lieben Sie auch die heile Welt?"
mit Zeichnungen von Paul Pribbernow

am Mittwoch, den 27. März.
um 17 Uhr
im Regionalbüro
der Landtagsabgeordneten Marie Luise von Halem
in der Ritterstr. 90
14770 Brandenburg an der Havel

Die ausgestellten Werke sind zumeist ältere, aber zeitlose Betrachtungen der Themen Umweltverschmutzung, Klimawandel, Finanzkrise und Bildungspolitik.

Der aus der Nähe von Luckenwalde stammende Pribbernow lebt seit den sechziger Jahren in Beetzseeörtchen Radewege. Er arbeitete in seinem Leben als Maler, Pförtner, Heizer und Betriebshandwerker und ist heute Rentner. Dabei zeichnete er immer mit kritischem Blick auf das Zeitgeschehen und die Politik.

Bis zum Abschlusstermin sind die Bilder immer montags und donnerstags von 10 bis 17 Uhr zu sehen.



zurück

URL:https://www.ml-halem.de/pressemitteilungen/expand/452712/nc/1/dn/1/