Chance zum Ausstieg aus Schüler-Bafög verpasst

25.5.2010

Die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag MARIE LUISE VON HALEM hat die heutige Entscheidung der rot-roten Mehrheit im Bildungsausschuss kritisiert, trotz der vernichtenden Kritik von Experten am so genannten Schüler-Bafög festzuhalten.

„Das Schüler-Bafög ist eine Maßnahme ohne erwiesenen Nutzen. Wir können es uns jedoch nicht leisten, Geld für Programme auszugeben, deren Wirksamkeit sich nur auf Vermutungen stützt.“ Nach dem einhellig negativen Experten-Tenor auf einer Anhörung zum Schüler-Bafög vergangene Woche wäre es folgerichtig gewesen, das Projekt zu den Akten zu legen. „Die Chance, das für das Schüler-Bafög vorgesehene Geld sinnvoll einzusetzen, ist heute verpasst worden.“

zurück

URL:https://www.ml-halem.de/pressemitteilungen/expand/306575/nc/1/dn/1/